Bildung und Vermittlung

Entdecken Sie Sternstunden der Fotografie vom 19. bis zum 21. Jahrhundert. Lernen Sie Leben und Werk Helmut Newtons, eines der bedeutendsten Fotografen des 20. Jahrhunderts, kennen. Lassen Sie sich beim Rundgang durch das ehemalige Landwehrkasino am Bahnhof Zoo und in den wechselnden Ausstellungen von den unterschiedlichen Facetten der Fotografie und der Geschichte des Gebäudes überraschen.

Sie können das Haus auf eigene Faust entdecken, sich einer öffentlichen Führung anschließen oder auch ganz nach Ihren Interessen und Wünschen Privatführungen oder -workshops buchen.

In den Ferien finden regelmäßig Workshops für Jugendliche statt, die unterschiedliche Aspekte der künstlerischen Fotografie in den Fokus nehmen.

Angebote für

Besuchereingang

Jebensstraße 2
10623 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

Verkehrsverbindungen

U-Bahn U1 (Kurfürstendamm); U2, U9 (Zoologischer Garten)
S-Bahn S3, S5, S7, S75 (Zoologischer Garten)
Bus M19, M29 (Kurfürstendamm); M45, M46, M49, X9, X10, X34, 100, 109, 110, 200, 204, 245, 249 (Zoologischer Garten)

Tel.: 030 / 266424242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 / 266422290
service@smb.museum


Postanschrift:
Jebensstraße 2
10623 Berlin

Tel.: 030 / 266424183
Fax: 030 / 266424197
mf@smb.spk-berlin.de

Direktor der Kunstbibliothek: Prof. Dr. Moritz Wullen
Leiter der Sammlung Fotografie: Dr. Ludger Derenthal

Kontakt zur Helmut Newton Stiftung:
info[at]helmut-newton-stiftung.org

Café im Museum für Fotografie
Herr Gravemann
030-27874490
cafe-im-mf[at]t-online.de

Buchhandlung Walter König
Tel.: 030 / 3276 6729
berlinfotografie[at]buchhandlung-walther-koenig.de