Fördervereine

Gesellschaft für indo-asiatische Kunst Berlin e. V.
Seit 1993 engagiert sich die Gesellschaft für indo-asiatische Kunst Berlin als gemeinnütziger Verein für den Erhalt und die Förderung der Künste Süd-, Südost- und Zentralasiens, die in Deutschland vor allem im Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen zu Berlin zu bestaunen sind.

Die Gesellschaft ist ein Forum für Experten, Liebhaber und Interessierte. Sie veranstaltet exklusive Vorträge und organisiert Exkursionen an Orte der Kunst. Überdies gibt sie die wissenschaftliche "Indo-Asiatische Zeitschrift" (IAZ) heraus.

Deutsche Gesellschaft für ostasiatische Kunst e. V.

Das Ziel der Deutschen Gesellschaft für ostasiatische Kunst ist es, dem Museum für Asiatische Kunst zu helfen, die bestehenden Sammlungen durch Ankäufe, die Vermittlung von Kontakten und Stiftungen weiter auszubauen.

Die Erforschung und Dokumentation ostasiatischer Kunst wird durch die Herausgabe der "Ostasiatischen Zeitschrift" unterstützt. Zudem fördern regelmäßige Veranstaltungen die Kenntnis und das Verständnis ostasiatischer Kunst. Nicht zuletzt wegen der heutigen wirtschaftlichen und politischen Bedeutsamkeit asiatischer Staaten ist es wichtig, die Kulturen Chinas, Japans und Koreas zu kennen und zu verstehen.

Besuchereingang

Lansstraße 8 / Arnimallee 25
14195 Berlin

eingeschränkt rollstuhlgeeignet

Verkehrsverbindungen

U-Bahn U3 (Dahlem-Dorf)
Bus M11, X83 (U Dahlem-Dorf); 101 (Limonenstraße); 110 (Domäne Dahlem)

Mo geschlossen
Di 10:00 - 17:00 Uhr
Mi 10:00 - 17:00 Uhr
Do 10:00 - 17:00 Uhr
Fr 10:00 - 17:00 Uhr
Sa 11:00 - 18:00 Uhr
So 11:00 - 18:00 Uhr

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Die Ausstellungen im 2. Obergeschoss werden um 11:00 Uhr geöffnet. Angemeldete Veranstaltungen für Gruppen sind ab 10:00 Uhr möglich.


Kassenschluss jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Bereichskarte Dahlem
8,00 EUR, ermäßigt 4,00
Onlineshop: 7,00 EUR, ermäßigt 3,50
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,- EUR
Weitere Informationen

Tel.: 030 / 266424242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 / 266422290
service@smb.museum

Postanschrift:
Takustraße 40
14195 Berlin

Tel.: 030 / 8301361
Fax: 030 / 8301502
aku[at]smb.spk-berlin.de 

Direktor:
Prof. Dr. Klaas Ruitenbeek
Stellvertreter des Direktors:
Dr. Herbert Butz, Ostasiatische Kunstsammlung
Raffael Dedo Gadebusch, Kunstsammlung Süd-, Südost- und Zentralasien

Café und Restaurant eßkultur in den Museen Dahlem
Frau Claus
Tel.: 030 / 8301433
Website

Buchhandlung Walther König
Frau Heilmann
Tel.: 030 / 83203581