Finissage mit Livemusik, Tanz, Präsentationen und kulinarischen Köstlichkeiten

Friesische Folklore und Modernes aus den Frieslanden schließen die Kulturtage mit einem großen Gartenfest ab: Musik von Kalüün und Annie Heger, Harlinger Keramik, friesische Köstlichkeiten, Föhrer Trachten sowie ein Bücherstand mit Literatur aus und über Friesland und Kulinarisches von kultur mit Föhrer Wein– und Käseverkostung.

12–14 Uhr | Konzert mit Kalüün
Aus einer Irish-Folk Formation gründete sich 2012 die Gruppe Kalüün. Mit dem friesischsprachigen Song „Fering hüs“ schaffte es die erfolgreiche Folkband unter die Top 3 der deutschen Liederbestenliste.

12–18 Uhr | Präsentation der Harlinger Fliesen- und Fayencemanufaktur
14.30 Uhr | Vortrag zur Fliesen- und Keramikherstellung in Harlingen
Rikus Oswald, Chef der Harlinger Aardewerk- & Tegelfabrik

16 Uhr | Tanzvorführung der Trachtengruppe Utersum
Seit der Gründung 1951 tanzen unter der Leitung von Helga Wögens und Kerstin Christiansen Mädchen und Frauen in Föhrer Tracht alte Tänze von Föhr und aus ganz Deutschland.

17 Uhr | Konzert mit Annie Heger
Die in Aurich geborene Sängerin, Schauspielerin, Tänzerin und Moderatorin veröff entlichte 2014 ihre erste CD – eine Hommage an ihre Familie, Ostfriesland, die Fehntjer, die unglaublich melancholisch sind und Witze machen, die so platt sind wie das Land.

Finissage der Friesischen Kulturtage

Angebote für: Erwachsene
Termin: So 24.09.2017 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
Ort: Museum Europäischer Kulturen
Treffpunkt: Museumsgarten
Kosten: Kostenfrei zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: InselWesen. InselAlltag
Sammlung: Museum Europäischer Kulturen
Veranstaltungsreihe: Friesische Kulturtage

Im Kalender eintragen