Landespreis Gestaltendes Handwerk 2011 Body and Soul

von: 26.11.2011 bis: 01.01.2012
Kunstgewerbemuseum

"Body and Soul" lautet das diesjährige Motto des Wettbewerbs "Landespreis Gestaltendes Handwerk" der Handwerkskammer Berlin. Wie Körper und Seele verbinden die Wettbewerbsarbeiten aus Metall, Holz, Textil, Stein, Glas, Leder und Keramik das "Außen und Innen" von Kunsthandwerk und Gestaltung, von Material und Idee, von Design und Kreativität.

Die zeitgenössische Auseinandersetzung der Gestalter bewegt sich in dem Spannungsfeld zwischen modernem Design, innovativen Materialien und handwerklichen Techniken. Die erzielten Ergebnisse, die sich den kritischen Blicken einer Jury aus Experten des Handwerks, der Kunstszene und der Hochschule ausgesetzt haben, werden in einer thematisch inspirierten Ausstellungsarchitektur im Sonderausstellungsraum VIII des Kunstgewerbemuseums präsentiert. Die Zusammenschau bietet einen beeindruckenden Einblick in das kreative Potenzial des Gestaltenden Handwerks in Berlin.

Besuchereingang

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

nicht rollstuhlgeeignet

U-Bahn U2 (Potsdamer Platz)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz)
Bus M29 (Potsdamer Brücke); M41 (Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße); M48, M85 (Kulturforum); 200 (Philharmonie)

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Das Kunstgewerbemuseum ist wegen umfangreicher Renovierungs- und Umbauarbeiten ab 2.1.2012 geschlossen.

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,- EUR
Weitere Informationen

Tel.: 030 / 266424242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 / 266422290
service@smb.museum