Seit dem 17. Jahrhundert fand ein bisher wenig beachteter wechselseitiger Kulturaustausch zwischen China und Europa statt. Der Dialog der Kulturen bezog sich auf Motive, aber auch auf Materialien und Techniken. Im Rundgang wird eine Auswahl an Objekten, die sowohl chinesische als auch europäische Facetten aufweisen, erkundet.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Wechselwirkungen

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Sa 30.09.2017 15:00 Uhr
Weitere Termine: Sa 07.10.2017   Sa 14.10.2017   Sa 21.10.2017   Mehr
Ort: Kunstbibliothek
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Wechselblicke
Sammlung: Kunstbibliothek

Im Kalender eintragen