Veranstaltungsprogramm zum Deutschen Evangelischen Kirchentag vom 24. bis 28. Mai 2017

08.05.2017

Anlässlich des Deutschen Evangelischen Kirchentages, der vom 24. bis 28. Mai 2017 in Berlin und Wittenberg stattfindet, bieten die Staatlichen Museen zu Berlin am Kulturforum sowie im Bode-Museum auf der Museumsinsel Berlin ein spezielles Veranstaltungsprogramm an.

Im Rahmen des 500. Reformationsjubiläums findet im Schloss Köpenick die gemeinsam vom Kunstgewerbemuseum – Staatliche Museen zu Berlin und dem Geheimen Staatsarchiv Preußischer Kulturbesitz organsierte Sonderausstellung „Kreuzwege. Die Hohenzollern und die Konfessionen 1517–1740“ statt.

Kreuzwege. Die Hohenzollern und die Konfessionen 1517–1740
7. April – 9. Juli 2017
Schloss Köpenick, Schlossinsel 1, 12557 Berlin

Öffnungszeiten: Di – So 11 – 18 Uhr, Do, 25.5.2017 (Himmelfahrt): 11 – 17 Uhr

Öffentliche Führung durch die Ausstellung
Do. und Sa. / 11.30 Uhr / 25. und 27.5.2017
Teilnahmegebühr: 4 € zzgl. Eintritt
Begrenzte Teilnehmerzahl, Tickets online unter www.smb.museum buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich.

Diese und alle weitere Veranstaltungen finden sie in dieser Übersicht aufgeführt. 

Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Kirchentages erhalten bei Vorlage einer gültigen Kirchentagskarte ermäßigten Eintritt in alle Häuser der Staatlichen Museen zu Berlin.

Information und Buchung
Staatliche Museen zu Berlin
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Telefon: +49 (0)30 266 42 42 42 (Mo – Fr, 9 – 16 Uhr)
Fax: +49 (0)30 266 42 22 90
E-Mail: service@smb.museum