100 beste Plakate 15 Deutschland Österreich Schweiz

17.06.2016 bis 26.06.2016
Kulturforum

Zum 10. Mal zeigt die Kunstbibliothek in Kooperation mit dem 100 Beste Plakate e.V. die von einer unabhängigen und in jedem Jahr neu zusammengestellten Jury getroffene Auslese eines Plakatjahres. In diesem Jahr waren Prof. Gunter Rambow (D Güstrow, Vorsitz), Günter Eder (A Wien), Igor Gurovich (RU Moskau), Prof. Patrick Thomas (ES/D Barcelona/Berlin) und Megi Zumstein (CH Luzern) die Juroren. Ihnen lagen 964 Einzelplakate vor, die es von über 2000 – entsprechend des zweistufigen Reglements (Online-Vorauswahl) – in die Endrunde geschafft hatten. Ins Leben gerufen wurde der Wettbewerb vor 50 Jahren in der DDR. Ziel war es, Plakate als Teil der öffentlichen Bildkultur bewusst zu machen und Qualitätsmaßstäbe zu setzten. Von Anbeginn wurde der Wettbewerb mit großem öffentlichem Interesse verfolgt. Nach 1989 konnte er gesamtdeutsch fortgesetzt werden, seit 15 Jahren wird er in den deutschsprachigen Ländern Deutschland, Österreich Schweiz ausgetragen. Es gehört auch zur Tradition des Wettbewerbs, dass die Gestaltung von Ausstellung und Katalog sowie das gesamte Corporate Design in jedem Jahr einem anderen Grafiker oder Gestalterteam übertragen wird. Das Corporate Design des aktuellen Jahrgangs wurde von C2F, CH Luzern gestaltet.

Nach der Auftaktausstellung in Berlin wird die Ausstellung in Wien, Nürnberg, La Chaux de Fonds, Luzern, Dornbirn, Essen und Seoul gezeigt. Die Übersicht aller Gestalter der 100 Gewinnerplakate ist unter http://100-beste-plakate.de/wettbewerb/plakate-und-preistraeger zu finden.

Besuchereingang

Matthäikirchplatz
10785 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn U2 (Potsdamer Platz)
S-Bahn S1, S2, S25 (Potsdamer Platz)
Bus M29 (Potsdamer Brücke); M41 (Potsdamer Platz Bhf / Voßstraße); M48, M85 (Kulturforum); 200 (Philharmonie)

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen

Eintritt frei

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback