Kunst zwischen China und Europa

placeholder
Unbekannter Maler, Ahnenporträt einer Frau, 佚名 祖先像, Qing-Dynastie, 19. Jh., Hängerolle, Tusche und Farben auf Seide, Royal Ontario Museum, Toronto, George Crofts Collection, 921.1.142, Courtesy of the Royal Ontario Museum © ROM, Foto: Brian Boyle, MPA, FPPO

Für Kinder & Familien

placeholder
Unbekannter Maler, Ahnengruppenporträt, Qing-Dynastie, 19. Jh., Hängerolle, Tusche undMineralfarbe auf Seide, Museum für Ostasiatische Kunst, Köln, A 93, 18, © RheinischesBildarchiv, Sabrina Walz, rba_d012733 © Rheinisches Bildarchiv, Sabrina Walz, rba_d012733

Für Bücherfreunde

placeholder

2. – 3.12.2017 / 11 – 17 Uhr
Büchersonderverkauf: Preisreduzierungen bis zu 80 Prozent

Nachricht

Zu sehen ist einte rote Fotowand mit Porträts der Ausstellung „Gesichter Chinas“
© Staatliche Museen zu Berlin

Gesichter Chinas: Foto-Gewinnspiel

Blog

placeholder
Unbekannter Maler, Porträt des Dawaci, 佚名 達瓦斉像, Qing-Dynastie, Qianlong-Ära (1736–1795), ca. 1756, Öl auf Koreapapier  © Ethnologisches Museum, Staatliche Museen zu Berlin / Waltraut Schneider-Schütz

Facebook

placeholder
Besuchen Sie uns auf Facebook! 

Museen

placeholder
Das Kulturforum in der Nähe des Potsdamer Platzes © Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse

Webshop

placeholder
Webshop der Staatlichen Museen zu Berlin 

Virtueller Rundgang

placeholder
Luftbild des Kulturforums © Staatliche Museen zu Berlin / Maximilian Meisse