Schwerpunkt der Bildbetrachtung ist die Kunst des deutschen Mittelalters um die Mitte des 15. Jahrhunderts‎. Ausgangspunkt bildet das spektakuläre Retabel des Kölner Meisters, das Ausdruck von privater Andacht, Reichtum und kreativer Bildlösung ist.

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst zum Feierabend. Der Kölner Meister und Umkreis

Öffentliche Führung

Angebote für: Erwachsene
Termin: Do 22.06.2017 18:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR zzgl. Eintritt
Anmeldung: nicht erforderlich
Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie
Veranstaltungsreihe: Kunst zum Feierabend

Im Kalender eintragen