Die Göttin Fortuna trägt ein Horn voller Früchte. Das Horn steht für Reichtum und Überfluss. In der Antike verehrten die Römer Fortuna als Göttin des Glücks. Wie hängen Glück und Reichtum zusammen? Was macht dich glücklich? Gemeinsam mit deinen Eltern und anderen Kindern gestaltest du eine Tüte voller Glück.

Ein inklusiver Workshop für Kinder und Familien mit und ohne Beeinträchtigungen.
Bitte geben Sie bei der Buchung an, welche Unterstützung ihr Kind benötigt. Gegebenenfalls sind für je eine Begleitperson Eintritt und Teilnahmegebühr frei. Barrierefreier Zugang an der Straße am Lustgarten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Für Workshops ist eine Anmeldung bis 3 Werktage vor Beginn erforderlich.

Information und Anmeldung
Bildung, Vermittlung, Besucherdienste
Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
E-Mail: service@smb.museum

 

Mehr zum Ferienprogramm

In Hülle und Fülle: Was ist Glück?

Workshop (eintägig)

Angebote für: Familien und Kinder 6 – 12 Jahre
- mit und ohne Beeinträchtigungen
Termin: Sa 19.08.2017 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Altes Museum
Treffpunkt: Information
Kosten: 9 EUR
Freier Eintritt für Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr. Eltern zahlen den Teilnahmebeitrag zzgl. Eintritt.
Anmeldung: erforderlich
Ausstellung: Antike Welten. Griechen, Etrusker und Römer
Sammlung: Antikensammlung

Im Kalender eintragen