Zypern, die Insel der Aphrodite im Wandel der Zeiten

Führung

Erwachsene

Termin: So 13.07.2014 11:30 Uhr
Ort: Neues Museum
Treffpunkt: Informationsstand
Kosten: 4
Anmeldung: nicht erforderlich

Museum für Vor- und Frühgeschichte mit Objekten der Antikensammlung im Neuen Museum
Museum für Vor- und Frühgeschichte

Die Geschichte Zyperns, der kupferreichen östlichen Mittelmeerinsel mit der sagenumwobenen Geburtsstelle der Liebesgöttin Aphrodite an der südlichen Küste bei Paphos, wurde im Altertum durch seine Lage in unmittelbarer Nähe zu drei Kontinenten bestimmt. Aus den verschiedenen Zeitepochen sind eindruckvolle Plastiken, bemalte Tongefäße und auch Schmuck überliefert, womit nicht nur die vielfältigen äußeren Einflüsse deutlich, sondern auch Einblicke in die kultischen Bräuche vermittelt werden.

Tickets buchen >>