Schatzkammer Kupferstichkabinett: Drei große deutsche Renaissancekünstler im Fokus

Führung

Erwachsene

Termin: Mi 17.12.2014 14:00 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Kupferstichkabinett
Treffpunkt: Information
Kosten: 8 EUR
Anmeldung: erforderlich


Sammlung: Kupferstichkabinett

Das Berliner Kupferstichkabinett als größte graphische Sammlung Deutschlands ist der geeignetste Ort, um Zeichnungen von drei der bedeutendsten deutschen Renaissancekünstler in den Mittelpunkt zu stellen. Obwohl die Künstler im gleichen Jahrhundert tätig waren, konnte ihre Art der künstlerischen Herangehensweise im Medium Zeichnung und Druckgraphik zum Teil grundlegend verschieden sein. So können in drei aufeinander folgenden Sitzungen der "Chefdesigner" Cranach mit dem "Individualisten" Holbein und dem "Romantiker" Altdorfer verglichen werden. Dieses Aufeinandertreffen der Gipfelstürmer im zeichnerischen und druckgraphischen Medium soll die Augen öffnen für die Scheidung des Individualstils großer deutscher Renaissancemeister.

Lucas Cranach d. Ä.
01.10. 10-12 Uhr und 14-16 Uhr (Wdhg.)

Hans Holbein d. Ä.
05.11. 10-12 Uhr und 14-16 Uhr (Wdhg.)

Albrecht Altdorfer
17.12. 10-12 Uhr und 14-16 Uhr (Wdhg.)

ACHTUNG! Begrenzte Teilnehmerzahl im Seminarraum!

Nur nach Anmeldung (mind. 3 Werktage vorher)!
Tel. 266 42 42 42 (Mo -Fr 9-16 Uhr)
Email: service@smb.museum