Kunst zum Feierabend: Rembrandts Inventionen

Führung

Erwachsene

Termin: Do 31.07.2014 18:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Gemäldegalerie
Sammlung: Gemäldegalerie

Innerhalb der größten Rembrandt-Sammlung außerhalb der Niederlande lässt sich Rembrandts malerisches Genie in eindrucksvoller Weise an seinen thematisch vielfältigen Werken nachvollziehen. Als Sohn eines Müllers im Jahre 1606 in Leiden geboren, siedelte er 1634 nach Amsterdam über und entwickelte sich in schnellen Schritten zum beliebtesten Maler jener europäischen Metropole. Sowohl an den zahlreichen Porträts wie auch an den vielfältigen Historien sollen in dieser Führung Rembrandts eindrucksvollen Inventionen nachgespürt werden.