Fête de la musique 2014

Musik | Feste

Termin: Sa 21.06.2014 16:00 Uhr - 23:59 Uhr
Ort: Museum Europäischer Kulturen
Treffpunkt: Garten Arnimallee 25
Anmeldung: nicht erforderlich

Kulturkontakte Leben in Europa
Museum Europäischer Kulturen

Jedes Jahr zum Sommeranfang am 21. Juni erklingt die Fête de la Musique - ­ das Fest der Musik - the  Worldwide Music Day. Was 1982 mit der Idee des damaligen französischen Kulturministers Jack Lang, ein paar Stromanschlüssen und viel musikalischem Idealismus in Paris begann, hat sich längst zu einem globalen und populären Ereignis entwickelt. Inzwischen verbindet Fête de la Musique die Menschen in 340 Städten weltweit, davon 90 in Europa (ca. 35 in Deutschland). Zu hören gibt es Musik aller Stilrichtungen, für das Publikum gratis, dank all der Bands, Orchester, Chöre und Solisten, die an diesem Tag ohne Honorar auftreten.

 

Zum 3.Mal mit dabei ist das Museum Europäischer Kulturen. Dieses Programm erwartet die Besucher auf der Bühne im Garten des Museums Eurpäischer Kulturen:

 

16.00 Uhr | Round Midlife (Big Band)


17.00 Uhr | The Shy Birds (Brazilian, Swing)


18.00 Uhr | Bérangère Palix - (französischer Chanson, Gipsy-Swing)


19.00 Uhr | Flamenco Ensemble der Joseph-Schmidt Musikschule (Flamenco)

20.00 Uhr | Maurizio Presidente! (Swing, Reggae, Latin)

 

21.00 Uhr | Fußballübertragung Länderspiel Deutschland - Ghana

 

Außerdem sind alle Besucher von 16 bis 20 Uhr bei freiem Eintritt in die Ausstellung "Kulturkontakte. Leben in Europa" herzlich eingeladen!