Akademie | Vortragsreihe V13
Vom Alten Museum zur James-Simon-Galerie. Geschichte und Gegenwart der Berliner Museen

Vortrag

Erwachsene

Termin: Do 02.10.2014 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Kulturforum
Kosten: 25 EUR



Buchen

Fünf Termine: Do / 15 - 16.30 Uhr / 2.10., 9.10., 16.10., 23.10., 30.10.

Wussten Sie, dass früher alle Häuser der Museumsinsel durch Brücken miteinander verbunden waren? Oder dass es in Berlin einmal ein Kolonialmuseum gegeben hat? Berlin ist ein Studienlabor der Museumsgeschichte. Mit weit über 150 Museen hat die Stadt nicht nur eine gewaltige thematische Vielfalt, sondern auch eine einzigartige Bandbreite von Museumsarchitekturen und Sammlungstypen zu bieten. Die Vortragsreihe wird versuchen, in der unübersichtlichen Fülle einige analytische Schneisen zu schlagen und - oft ungeahnte - historische Bezüge zwischen den Museen herzustellen.

Referent: Hans Georg Hiller von Gaertringen
Veranstaltungsort: Vortragssaal Kulturforum
Teilnahmegebühr: 25 EUR

Ergänzende Werkbetrachtung ab Altem Museum über die Museumsinsel
W13a / Fr / 17.10. / 11 Uhr
W13b / Fr / 17.10. / 14 Uhr
W13c / Di / 21.10. / 11 Uhr - entfällt
W13d / Di / 21.10. / 14 Uhr
Teilnahmegebühr: 6 EUR
Ticket Werkbetrachtung buchen (ab 14. August)

Vorverkauf
Ab 14. August 2014 online und an den Kassen folgender Häuser: Museen der Museumsinsel, Gemäldegalerie, Neue Nationalgalerie, Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin, Museum für Fotografie, Museum Berggruen, Museen Dahlem, Schloss Köpenick.
Eine Reservierung von Tickets ist nicht möglich.

Weitere Informationen zur Akademie