Theodor Wiegand

Vortrag

Erwachsene

Termin: Do 16.10.2014 18:00 Uhr - 21:00 Uhr
Ort: Bode-Museum
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Theodor Wiegand und die Byzantinische Kunst
Sammlung: Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Theodor Wiegand und die Byzantinische Kunst

Theodor Wiegand (1864-1936) ist als klassischer Archäologie berühmt. Er führte Ausgrabungen in der Westtürkei durch, war Direktor der Antikensammlung und Präsident des Archäologischen Instituts des Deutschen Reichs. Er hat aber auch wesentlich zum Aufbau der Frühchristlich-Byzantinischen Sammlung in Berlin beigetragen, dem heutigen Museum für Byzantinische Kunst. Wichtige Forschungen auf dem Gebiet der Byzantinischen Archäologie wurden von ihm angestoßen und durchgeführt. Mit einer Kabinettausstellung soll daran erinnert werden.