Augenblicke im Museum: Rot, gelb, blau

Führung

Demenzkranke

Termin: Di 10.06.2014 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 6 EUR
Anmeldung: erforderlich

Ausstellung: Gemäldegalerie
Sammlung: Gemäldegalerie

Farben haben nicht nur unterschiedliche Bedeutungen, sie wecken meistens auch Gefühle bei uns Betrachtern. Rot wirkt warm und feurig, Blau eher kühl und eisig. Ein sattes Gelb kann so fröhlich wirken wie die Sonne, mischt man es mit Grün ab, erscheint es uns "giftiger".

So unterschiedlich Bedeutung und Wirkung  der Farben sind, so unterschiedlich sind sie auch in ihrer Herstellung. Wer hätte vermutet, dass man für manches rot Läuse benötigt?!

Der Museumsbesuch richtet sich an Betroffene mit ihren Angehörigen oder aus Einrichtungen mit Betreuern. Die Gäste werden mit Kaffee und Keksen empfangen, um sich zunächst mit der neuen Umgebung vertraut zu machen. 

 

ANMELDUNG IST UNBEDINGT ERFORDERLICH!
Telefon: 030/ 266 42 3040 (Di-So, 10.30 bis 17.30 Uhr)
Für je eine Begleitperson sind der Eintritt und die Führungsgebühr frei.

Gruppengröße einschließlich Begleitungen:
12 Personen (davon max. 6 Begleitpersonen)

 

In Zusammenarbeit mit der Alzheimer Gesellschaft Berlin e.V.