Die Verwandlungen des Lotosgeborenen

Workshop

Kinder 6-9

Termin: Mi 05.02.2014 11:00 Uhr - 14:00 Uhr
Ort: Museum für Asiatische Kunst
Treffpunkt: Information
Kosten: 9 EUR
Anmeldung: erforderlich

Ausstellungen: Kunst aus Süd-, Südost- und ZentralasienDie Acht Aspekte des Kostbaren Lehrers - Padmasambhava in Kunst und Ritual im Himalaya
Sammlung: Museum für Asiatische Kunst

Ein Tanzworkshop für Kinder im kreativen und ganzheitlichen Tanz mit Katrin Pohlmann.

Padmasambhava wurde auf wundersame Weise aus einem Lotos geboren. Man sagt, er hatte die Fähigkeit sich zu verwandeln und in verschiedenen Erscheinungsformen aufzutreten. Tanzend werden wir in diesem Workshop seinen unterschiedlichen Erscheinungsformen nachspüren. Wie bewegt er sich als ein Prinz? Wie fühlt sich die Ruhe an, die er als ein Buddha ausstrahlt? Wie die Kraft des Löwen, auf dem er reitet? Über Fantasiereisen und innere Bilder, werden wir spielerisch verschiedene Bewegungs- und Fortbewegungsarten entwickeln. Dabei spielen Form, Raum und Zeit (Rhythmus) eine große Rolle. Alleine, gemeinsam mit einem Partner oder in der ganzen Gruppe entstehen kleine Improvisationen und Tänze zu unterschiedlichsten Musiken. Eine kleine Lotosblüten-Meditation lässt unseren Körper und unseren Geist zur Ruhe kommen.

 

Für Workshops ist eine Anmeldung bis 3 Werktage vor Beginn erforderlich.

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum