Im Atelier von Poussin, Lorrain, Le Brun

Führung

Erwachsene

Termin: So 11.05.2014 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 6 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Gemäldegalerie
Sammlung: Gemäldegalerie

Auch wenn alle drei Maler zu den französischen Barockkünstlern gehören, lebten zwei von ihnen, nämlich Lorrain und Poussin dauerhaft in Rom. Auf Wunsch des französischen Königs Ludwig XIII. kehrte Poussin für einige Monate nach Paris zurück, um die Ausmalung des Louvre zu übernehmen. Auf Grund der Spannungen mit den französischen Kollegen, kehrte Poussin jedoch schon 1642 dauerhaft nach Rom zurück. Im selben Jahr nahm er für einige Monate den jüngeren Le Brun in Rom in seinem Atelier auf.