Im Atelier von ... Francesco Squarcione und Andrea Mantegna

Führung

Erwachsene

Termin: So 16.02.2014 15:30 Uhr - 17:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 6 EUR
Anmeldung:

Gemäldegalerie
Gemäldegalerie

Squarcione und Mantegna stehen für die frühe Paduaner Renaissancemalerei. Der etwas ältere Squarcione besaß in seiner Werkstatt Gipsabgüsse antiker Plastiken und Zeichnungen verschiedenster Künstler, mit deren Hilfe er seine Schüler ausbildete. Zu diesen zählte ab 1441 auch sein Adoptivsohn Mantegna, der sich jedoch schon nach wenigen Jahren von seinem Lehrer löste und schließlich in den Dienst der Gonzaga nach Mantua trat.