Monet und das neue Licht.

Führung

Erwachsene

Termin: Do 06.02.2014 18:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Kunst des 19. Jahrhunderts
Sammlung: Alte Nationalgalerie

Monet beherrscht die malerische Darstellung des Lichts in solch brillanter Form, dass seine Aussage, die Aufgabe eines Künstlers sei es, "… die Schönheit der Atmosphäre, das Unmögliche!" zu malen, nicht allein für sein Schaffen, sondern für die Erneuerung der Kunst im 19. Jahrhundert steht.