Kunst für die ganze Familie: Sieben Unterröcke und eine dicke Halskrause

Führung

Familien + Kindern 6-12

Termin: Sa 28.12.2013 14:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 3 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Malerei vom 13. bis zum 18. Jahrhundert
Sammlung: Gemäldegalerie

Warum sind sieben Unterröcke notwendig? Wie bewegt man sich in einem solchen Gerüst aus meterlangem Stoff? Trug man Halskrausen, weil man sich den Nacken verrenkt hatte? Ist das bequem?

Die Modeerscheinungen der vergangenen Jahrhunderte sind schon etwas gewöhnungsbedürftig, teilweise gesundheitsgefährdend und doch schön anzusehen.

Warum diese Gesellschaften in bunten Strumpfhosen das Haus verließen, Jungs in Mädchenkleider gesteckt wurden und wieso sich junge Frauen die Haare grau färbten, sind einige der wichtigsten Fragen. Deshalb gilt die heutige Aufmerksamkeit den Damen, Herren und Kindern aus einer lange vergangenen Zeit.

Mit Sabine Görner