Guck hin! Hund, Katz und Maus!

Führung

Familien + Kindern 6-12

Termin: Sa 18.01.2014 15:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
Anmeldung:

Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
Alte Nationalgalerie

Das 19. Jahrhundert ist ein hervorragendes Jahrhundert! Warum? Weil die Künstler alles darstellen, was ihnen vor die Augen kommt. So krabbeln kleinste Lebewesen durch das Bild, jagen Hunde Pferden hinterher, Falken stürzen vom Himmel und Katzen schmusen mit ihren Herrchen. Auf vielen Bildern sind wichtige und nützliche Haus- und Wildtiere zu entdecken. Einmal versteckt oder auf Augenhöhe dargestellt und verewigt wie ein Mensch mit all seinen Heldentaten. Wer wohl Esel, Eidechse, Kamel oder einen Hirsch findet?