De Passione domini

Kunstdialog

Erwachsene

Termin: Sa 19.04.2014 11:30 Uhr - 13:30 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 10 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Gemäldegalerie
Gemäldegalerie

Vom Einzug Christi in Jerusalem bis hin zur Schilderung seiner Auferstehung, von Jacob van Utrecht bis Giovanni Bellini: Quer durch die europäische Malereigeschichte läßt sich die Leidensgeschichte Jesu in der Gemäldegalerie anhand von beeindruckenden Bildbeispielen verfolgen. Auch Szenen, die eher selten dargestellt worden sind, wie "Christi Abschied von seiner Mutter" und "Lass diesen Kelch an mir vorüber gehen", werden in der Führung erörtert.

Mit Thomas R. Hoffmann und Andreas C. Otto