Was das Bisonfell erzählt

Führung

Familien + Kindern 6-12

Termin: Sa 22.03.2014 15:00 Uhr
Ort: Ethnologisches Museum
Treffpunkt: Information im Foyer Lansstraße
Kosten: 4 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Indianer Nordamerikas Vom Mythos zur Moderne
Sammlung: Ethnologisches Museum

Bisons lieferten den Indianern mit ihrem Fleisch nicht nur Nahrung. Aus Fell und Knochen der Bisons wurden auch Messer und Nadeln, Kleidung und Kochtöpfe hergestellt.

Und Bisonfelle können sogar Geschichten erzählen! Der Häuptling Mato Tope vom Stamm der Madan hat seinem Bisonfell eine spannende Erzählung anvertraut.
Nachdem wir die Geschichte entschlüsselt haben, ist die eigene Fantasie gefragt: Auf ein Bisonfell aus Papier können die Kinder selbst eine Geschichte malen.