Bewegung kommt ins Spiel

Führung

Erwachsene

Termin: Fr 25.04.2014 15:00 Uhr
Ort: Neue Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausweitung der Kampfzone. 1968-2000. Die Sammlung Teil 3
Neue Nationalgalerie

Seit den 1960er Jahren greifen Künstler_innen verstärkt zu performativen Ansätzen: Der Körper erhält Einzug in die Kunst; Foto, Film und Video dienen als Dokumentationsmedium von Performances und Betrachter_innen werden selbst Teil des Kunstwerks. Wir laden ein zu einem Gespräch über Performance und Bewegung in der Kunst von 1968 bis 2000.