Traum und Wirklichkeit

Führung

Erwachsene

Unter dem Titel "Surreale Welten" werden in der Sammlung Scharf-Gerstenberg hochkarätige Werke der Surrealisten und ihrer Vorläufer gezeigt. Das Spektrum der Künstler reicht von Piranesi, Goya und Redon bis zu Dalí, Magritte, Max Ernst und Dubuffet.

André Breton, der "Papst" der Surrealisten, spricht von wirklicheren Wirklichkeiten, die kunstwürdig werden. Was sind diese Wirklichkeiten? Wann und wo zeigen sie sich?

Termin: Sa 01.03.2014 15:00 Uhr
Ort: Sammlung Scharf-Gerstenberg
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 4 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Surreale WeltenSonderpräsentation: Les Klee du paradis. Paul Klee in den Sammlungen der Nationalgalerie
NationalgalerieSammlung Scharf-Gerstenberg