Kunst zum Feierabend: Nocturnes

Nacht und Dämmerung in Werken Alter Meister

Führung

Erwachsene

Termin: Do 13.02.2014 18:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 4 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Gemäldegalerie
Sammlung: Gemäldegalerie

Nacht und Dämmerung als stimmungsvolle Kulisse für Bilderzählungen treten erst relativ spät in der Kunstgeschichte auf. Nicht zufällig erscheinen sie gehäuft im Barock, wo durch Künstler wie Caravaggio und Adam Elsheimer dramatische Beleuchtungseffekte den Ausdruck des Bildes und damit das Miterleben des Betrachters verstärken. Doch lassen sich auch zuvor Beispiele finden, in denen diese Gestaltungsmittel eingesetzt wurden. In der Gemäldegalerie reichen sie von Werken Albrecht Altdorfers bis zu den einzigen Nachtszenen des venezianischen Vedutenmalers Canaletto.