FACE TO FACE | Norbert Miller trifft Daniel Nikolaus Chodowiecki

Vortrag

Erwachsene

Termin: Do 16.01.2014 18:30 Uhr - 19:00 Uhr
Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Foyer
Kosten: 3 EUR
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellung: Anton Graff
Sammlung: Alte Nationalgalerie
Veranstaltungsreihe: FACE TO FACE | Vortragsreihe zur Ausstellung "Anton Graff - Gesichter einer Epoche"

Prof. Dr. Norbert Miller, Autor und emeritierter Professor für Literaturwissenschaft an der Technischen Universität Berlin, spricht über den Kupferstecher Daniel Nikolaus Chodowiecki (1726-1801).


Prof. Dr. Norbert Miller, geboren 1937 in München, studierte Literatur- und Musikwissenschaft sowie Kunstgeschichte in Frankfurt/ Main und Berlin. Von 1962 bis 1965 war er als Assistent an der Universität Frankfurt/Main tätig. Ab 1973 hatte Miller ein Ordinariat für Vergleichende Literaturwissenschaft an der TU Berlin inne, bis 2004 war er geschäftsführender Direktor des Philosophie, Literatur-, Wissenschafts- und Technikgeschichte. Seit 2006 ist er emeritiert. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift Sprache im technischen Zeitalter und der Münchner Ausgabe der Werke Goethes. Als Autor veröffentlichte er u.a. 2002 Der Wanderer. Goethe in Italien, 2009 Die ungeheure Gewalt der Musik. Goethe und seine Komponisten und zuletzt 2012 Fonthill-Abbey. Die dunkle Welt des William Beckford.