Amarna mit den Händen sehen
Tastführung für Blinde und Sehbehinderte

Führung

Blinde

Die Regierungszeit König Echnatons und seiner Gemahlin Nofretete um 1350 v.Chr. gehört zu den spannendsten Epochen der altägyptischen Geschichte. König Echnatons tiefgreifende Reformen des Glaubenssystems und des Kunstschaffens waren allerdings nicht von Bestand.

Unter dem Motto "Mit den Händen sehen" können blinde und sehbehinderte Besucher in kleinen Gruppen einen Einblick in diese interessante Zeit erhalten und ausgewählte Objekte betasten.



Teilnehmerzahl: max. 10 Personenrn
Anmeldung erforderlich!

Informationen, Beratung und Anmeldung
Tel.: +49(0)30 266 - 42 4242 (Mo - Fr: 9:00 - 16:00 Uhr)
Fax: +49(0)30 266 - 42 2290
E-Mail: service@smb.museum

Termin: Mo 16.12.2013 15:00 Uhr - 16:30 Uhr
Ort: Neues Museum
Treffpunkt: Information
Kosten: 5 EUR
Anmeldung: erforderlich

Ägyptisches Museum und Papyrussammlung im Neuen MuseumIm Licht von Amarna 100 Jahre Fund der Nofretete
Ägyptisches Museum und Papyrussammlung