Expertengespräche: Picasso und die Tradition. Das Stillleben

Führung

Erwachsene

Termin: Do 12.12.2013 18:00 Uhr
Ort: Gemäldegalerie
Treffpunkt: Information
Kosten: 5
Anmeldung: nicht erforderlich

Ausstellungen: Malerei vom 13. bis zum 18. JahrhundertPablo Picasso
Sammlungen: KupferstichkabinettGemäldegalerie
Veranstaltungsreihe: Pablo Picasso. Frauen - Stiere - Alte Meister | Vortragsreihe

Die Auseinandersetzung mit historischer Kunst spielte für den Erneuerer Picasso eine herausragende Rolle. So taucht in seinem Werk schon früh das Thema des Stilllebens auf. Verwendet er es zunächst vor allem als Ausgangspunkt für Formexperimente so tritt besonders in der Zeit des zweiten Weltkrieges ein traditioneller Aspekt stark in den Vordergrund: Das Sinnbild der Vergänglichkeit.
Anhand von Vergleichen mit Werken der niederländischen Barockmalerei soll veranschaulicht werden, wie Picasso die Tradition des Stilllebens in die Moderne überführte.
Mit Andreas Otto