Ausstellungsgespräch

Geschichte | Kunst | Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde
Klassen 5 - 6
Sekundarstufe I - II
Berufsschule

Gut situierte Römer statteten ihre Villen mit prachtvollen Kunstwerken aus, um ihre Bildung, ihren Sinn für Kunst und ihren Reichtum zur Schau zu stellen. Die Böden ihrer Bankettsäle schmückten Mosaiken - Bilder aus kleinen Steinen, die uns heute einen Einblick in das Leben im Luxus ermöglichen und Aufschluss über die kunsthand­werklichen Fähigkeiten der Antike geben.   Fokus: Kunsthandwerk, Mosaikherstellung, Lebenswelt der römischen Oberschicht

Location: Altes Museum
Meeting point: Kasse | Information
Price:
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei
Fremdsprache, 60 min 50 EUR 20 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Ancient Worlds. Greeks, Etruscans and RomansHunter and Hunted. The Roman Mosaic from Lod
Antikensammlung

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum