Ausstellungsgespräch

Darstellendes Spiel | Deutsch | Geschichte | Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde | Philosophie
Klassen 3 - 6
Sekundarstufe I

Die Führung stellt originale Schauplätze des beliebten Kinder- und Jugendbuchs "Beschützer der Diebe" von Andreas Steinhöfel vor, d.h. den Tatort Museumsinsel. Dabei werden einzelne Szenen des Romans vertieft und gleichzeitig ein grundsätzliches Verständnis für das Museum und seine Exponate geweckt. Warum sollte das Markttor von Milet überhaupt gestohlen werden? Was unterscheidet ein Original von einer Kopie und weshalb bewahrt das Museum diese Objekte eigentlich auf?

Fokus: Originalschauplätze des Romans "Beschützer der Diebe"

Dieses Angebot bietet Schulklassen die ideale Möglichkeit, fächerübergreifende Projekttage zum "Beschützer der Diebe" zu veranstalten: Theaterbesuch + Besuch im Pergamonmuseum mit Sonderführung + eventuell noch ein Leseprojekt im Deutschunterricht der Schule.

Begleitmaterial Theater an der Parkaue Link zum Spielplan (nächste Termine im September 2014)

Location: Pergamonmuseum
Meeting point: Information
Price:
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei
Deutsch, 90 min 45 EUR 15 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Architecture of Antiquity
Antikensammlung

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum