Drei Künstler - drei Auffassungen von Farbe: anhand der Werke von Bellini, Panetti und Georges de la Tour arbeiten Künstlerin und Kunsthistorikerin im Dialog heraus, wie die Auffassung von Farbe sich am Beginn der Renaissance ändert. Welche emotionale Wirkung brachte dieser Wandel mit sich?

Teilnahmekarten sind online buchbar und am Veranstaltungstag an der Museumskasse erhältlich. Begrenzte Teilnehmerzahl.

Kunst im Dialog: Lokal- und Erscheinungsfarbe

Tandem guided tour

Offers for: Adults
Date: Sat 28.04.2018 11:30 AM - 1:30 PM
Location: Gemäldegalerie
Meeting point: information
Price: 10 EUR plus admission
Registration: no booking/prior registration required
Ausstellung: Paintings from the 13th to 18th century
Sammlung: Gemäldegalerie

Booking

Save in calendar