Raumstation Hamburger Bahnhof

Workshop

Sekundarstufe I – II

In Installationen, Environments und Narrativen Räumen inszenieren Künstlerinnen und Künstler raumgreifende Erzählungen. Sie gestalten räumliche Anordnungen, die wir begehen und dabei Teil eines Kunstwerks werden können. In dem Ausstellungsrundgang untersuchen wir, wie skulpturale Erzählungen gestaltet sein können und welche Rolle wir als Betrachtende dabei spielen. Im Atelier entwerfen wir Skizzen und Modelle für eigene räumliche Erzählungen.

Das Angebot ist buchbar bis zum 8.1.2018.

Ort: Hamburger Bahnhof - Museum für Gegenwart - Berlin
Treffpunkt: Treffpunkt

Kosten:

Sprache, Dauer: Tarif regulär: Mit Museumspass:
Deutsch, 120 min 60 EUR 30 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Gruppengröße beträgt 25 Personen.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Ausstellungen:
Die Sammlungen. The Collections. Les Collectionsmoving is in every direction.

Museen & Einrichtungen:
Nationalgalerie