Den französischen Impressionismus entdecken

Thematische Führung

Geografie | Geschichte | Kunst | Sachunterricht
Klassen 3 - 6

Den Begriff Impressionismus hat vielleicht der eine oder andere schon einmal gehört. Was uns die Künstler mit ihrem Verwicklungsspiel von Licht, Farbe, Temperatur oder Stimmung sagen wollten, werden wir gemeinsam mit unseren Augen erkunden. Damals wurden die Bilder der französischen Maler Monet und Renoir verspottet, die anscheinend auf gut Glück ein paar Farbkleckse auf die Leinwand warfen. Anschließend wollen wir selbst in die "impressionistische Malschule" gehen und einen Farbenregen aus Punkten auf das Papier zaubern.

Ort: Alte Nationalgalerie
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Nationalgalerie in der Alten Nationalgalerie
Alte Nationalgalerie

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum