Eine Skulptur - was ist das?

Erstbesuch im Museumsschloss

Ausstellungsgespräch

Deutsch | Geschichte | Kunst | Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde | Religion | Sachunterricht
Klassen 1 - 3
Kindergarten und Vorschule

Wie ein Wasserschloss oder ein großes Schiff, das gerade in See stechen will, wirkt das Bode-Museum von außen. In einer riesiegen Kuppelhalle steht ein großes Pferd mit Reiter zur Begrüßung. Überall stehen kleine und große Skulpturen aus Holz, Stein oder Ton. Eine Skulptur, was ist das überhaupt? Es gibt vierl zu entdecken und am Ende eine kleine Malaktion.

Fokus: Mit allen Sinnen wahrnehmen, Förderung sprachlicher Kompetenz

Hinweis: Der Museumsbesuch kann auf Wunsch und mit Anmeldung durch eine Zeichenaktion der Schüler in den Museumsräumen begleitet werden.

Ort: Bode-Museum
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Skulptur und Malerei 13.-18. Jh.
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum