Was ist Design? Eine erste Erkundung

Workshop

Deutsch | Kunst | Sachunterricht
Klassen 1 - 6
Sekundarstufe I - II
Kindergarten und Vorschule

Bei einem Gang durch die Sammlung des Kunstgewerbemuseums lernen die Schüler_innen beispielhafte Objekte des Produktdesigns wie Stühle, Telefone und Lampen aus unterschiedlichen Zeiten kennen. Diese können nicht nur angeschaut, sondern zum Teil auch ertastet und gehört werden. Auf praxisorientierte Weise werden Einblicke in den Gestaltungsprozess und die damit verbundenen Herausforderungen an Fantasie, rationales Denken und manuelle Fertigkeiten vermittelt. Die Veranstaltung soll ein Interesse für Design und die gestaltete Umwelt wecken. Auf spielerische Art und Weise werden Formen, Materialien und Farben erkundet, verglichen und bewertet.

Im anschließenden Workshop werden die Kinder als Designer selbst tätig und entwerfen eigene Designideen.

Auch andere thematische Ausstellungsgespräche und Workshops für das Kunstgewerbemuseum am Kulturforum und im Schloß Köpenick sind auf Anfrage buchbar.

Ort: Kunstgewerbemuseum
Treffpunkt: Kasse Kunstgewerbemuseum
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 120 min 60 EUR 30 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Ein Haus für Kunst, Mode und DesignKunstgewerbemuseum am Kulturforum
Kunstgewerbemuseum

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum