Wie malt man Wasser?

Ausstellungsgespräch

Kunst
Klassen 1 - 6
Kindergarten und Vorschule

Wasser zu malen ist eine der größten künstlerischen Herausforderungen! Einige Maler des 19. Jahrhunderts waren darin große Meister. Heute könnt ihr stille Gewässer, glucksende Wasserfälle und tosende Brandungen auf Bildern erleben. Eure Eindrücke verarbeitet ihr in der Schule zu einem eigenen "Wasserbild".

Ort: Alte Nationalgalerie
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Kunst des 19. Jahrhunderts
Alte Nationalgalerie

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback