Picasso und die Frauen

Thematische Führung

Kunst
Sekundarstufe I - II

"Wie jeder Maler bin ich vor allem ein Maler der Frauen", hat Picasso selbst einmal gesagt. Und in der Tat: Ob als Modell und Muse, Ehefrau oder Geliebte, viele Frauen haben Picasso Zeit seines langen Lebens begleitet und inspiriert. Neben zahlreichen Porträts sind es vor allem auch seine großen "Lieblingsthemen", in denen Frauen stets eine zentrale Rolle spielen, sei es bei der Darstellung des Künstlers mit seinem Modell oder etwa in den vielen Varianten der Geschichte vom mythischen Minotaurus.

Buchbar: Di-Fr, 10.15 -16.30 Uhr
Ort: Kupferstichkabinett
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Pablo Picasso
Kupferstichkabinett

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum