Religion und Kult bei Griechen und Römern

Führung

Ethik | Geschichte | Kunst | Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde | Philosophie | Religion
Klassen 5 - 6
Sekundarstufe I - II
Berufsschule

Der Pergamonaltar, die Athenastatue oder der Tempel des Trajan sind steinerne Zeugen vergangener Zeiten, die über Mythos, Kult und Herrschaft in der Antike erzählen. Kulthandlungen bestimmten den Alltag der Menschen, prägen den Jahresrhythmus und aus ihren Mythen können wir viel über das damalige Weltverständnis erfahren. In der Führung wird ein Einblick in die mythische Gedankenwelt der Griechen sowie in die damit verbundenen Kultorte und -handlungen gegeben.

Fokus: Kulthandlungen zu Ehren der Götter am Beispiel des Pergamonaltars

Ort: Pergamonmuseum
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei
Deutsch, 90 min 45 EUR 15 EUR
Fremdsprache, 60 min 50 EUR 20 EUR
Fremdsprache, 90 min 75 EUR 45 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Antikensammlung im Pergamonmuseum
Antikensammlung

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum