Drucktechnik - Kaltnadel

Workshop

Kunst
Sekundarstufe I - II

Grafiker wenden diese Tiefdrucktechnik oft eigenständig oder in Mischtechniken an. Die Druckplatte aus Metall oder Plastikfolie wird mit der Radiernadel eingeritzt und gedruckt. Im Studio erhalten die Schüler anhand von Originalen und Reproduktionen eine Einführung in die Technik. Es folgen das Skizzieren, das Ritzen in Folien und das Drucken. Realisierbar sind klassische Themen wie Figur und Stadt oder auch Illustrationen und Strukturen.

Die Veranstaltung kann dienstags bis freitags von 10:15 bis 13:15 Uhr gebucht werden.
Die Schüler werden für drei Stunden vom Kursleiter betreut.
Teil 1: Führung etwa 45 Minuten, Pause etwa 15 Minuten, Teil 2: Künstlerische Arbeit mit Einleitung und Rückblick im Studio MP oder im Foyer.

Buchbar: Di-Fr, 10.15 - 13.15 Uhr
Ort: Studio Museumspädagogik
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 180 min 90 EUR 45 EUR

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Gemäldegalerie
Gemäldegalerie

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum