Feste feiern (Ostern, Pfingsten, Weihnachten)

Ausstellungsgespräch

Darstellendes Spiel | Deutsch | Ethik | Geschichte | Kunst | Lebensgestaltung-Ethik-Religionskunde | Religion | Sachunterricht
Klassen 1 - 6
Sekundarstufe I - II
Kindergarten und Vorschule

Den Ursprung der christlichen Feste kennt heute kaum noch jemand. Reich geschnitzte und bemalte Altäre zeigen die Geburt und Anbetung Christi. Der Antwerpener Schnitzaltar veranschaulicht Szenen aus dem Leben Christi, darunter den Passionszyklus. Ein Relief von Tilman Riemenschneider führt die Auferstehung Christi vor Augen. Auf einem Altargemälde ist das Wunder der Ausgießung des Hl. Geistes zu sehen.

Ort: Bode-Museum
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Skulpturensammlung im Bode-Museum
Skulpturensammlung und Museum für Byzantinische Kunst

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum