Babylon, Nebukadnezars prächtige Stadt

Führung

Ethik | Geschichte | Religion | Sachunterricht
Klassen 1 - 6
Sekundarstufe I - II

"Babylons Pracht übertrifft die aller anderen Städte der bekannten Welt" schrieb der griechische Geschichtsschreiber Herodot (484-425 v.Chr.), der um 450 v.Chr. Babylon besuchte. Unter der Herrschaft Nebukadnezar II. (604-562 v.Chr) wurden in Babylon so berühmte Bauwerke wie das Ischtar-Tor, die Prozessionsstraße und die Zikkurat, der Tempel für den Stadtgott Marduk wieder aufgebaut und mit in leuchtenden Farben gehaltenen Ziegeln versehen.

Ort: Pergamonmuseum
Treffpunkt: Information
Kosten:
Tarife regulär: Mit Museumspass
Deutsch, 60 min 30 EUR kostenfrei

Die Preise gelten pro Gruppe. Die maximale Größe der Gruppe variiert je Haus und Format.
Im Rahmen von betreutem Schulunterricht ist der Eintritt für Schülerinnen und Schüler frei.
Pro 10 Schülern hat ein Begleiter freien Eintritt.

Alter Orient
Vorderasiatisches Museum

Tel.: 030 - 266 42 4242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 - 266 42 2290
E-Mail: service@smb.museum