Tuchintarsien: Military and Naval Statesmen Quilt, England, 1860-1870

Tuchintarsien in Europa von 1500 bis heute

von: 19.03.2009 bis: 02.08.2009

Museum Europäischer Kulturen

Anlässlich des zehnjährigen Jubiläums des Museums Europäischer Kulturen wird in den Museen Dahlem eine Sonderausstellung mit großartigen textilen Bildern gezeigt. Die Motiv- und Themenvielfalt auf den Stoffbehängen und Decken bildet einen barocken Bilderkosmos, der Szenen europäischer Geschichte und zeitgenössischer Weltbilder darstellt.

Im Zusammenhang damit hat die Textilkünstlerin Ursel Arndt gemeinsam mit dem Museum Europäischer Kulturen das Kunstprojekt "Stückwerk Berlin - Stückwerk Europa" ins Leben gerufen. Es entsteht ein Bildteppich mit aktuellen Motiven, der die historischen Werke der Ausstellung ergänzen wird. Ermöglicht wird diese innovative Schau durch Leihgeber aus Großbritannien, Deutschland, Österreich, Polen, der Schweiz und Schweden sowie aus Australien und den USA.

Veranstalter:

Museum Europäischer Kulturen