Landscapes of Sri Lanka - Frühe Fotografie in Ceylon

von: 09.09.2013 bis: 09.03.2014
Museum für Asiatische Kunst

Ceylon, das heutige Sri Lanka, gehörte seit Mitte des 19. Jahrhunderts zu den Sehnsuchtsorten vieler Weltreisender.

Seit den 1860er Jahren haben sich auf der Insel Foto-Studios etabliert, die künstlerisch ambitionierte Fotografien für eine illustre Kundschaft produzierten. Zu den bekanntesten Fotografen gehörten William Louis Henry Skeen, Charles Thomas Scowen sowie der gebürtige Hamburger Alfred William Amandus Plate, dessen Studio sich gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu einem kommerziellen Großbetrieb entwickelte, um den Durst nach Postkartenmotiven zu stillen. Die von diesen Fotografen produzierten Bilder haben wesentlich dazu beigetragen, dass sich der Mythos einer arkadisch anmutenden Tropeninsel bis in die entfernten Winkel der Welt verbreitete.

Aus Anlass des 60jährigen Jubiläums diplomatischer Beziehungen zwischen Sri Lanka und Deutschland zeigt das Museum für Asiatische Kunst eine exquisite Auswahl seltener Landschaftsfotografien aus Ceylon. Die in der Ausstellung präsentierten Vintage-Abzüge zeigen neben arkadischen Landschaften, wildromantischen Wasserfällen und exotischen Stränden aber auch das Vordringen der Zivilisation in die ursprüngliche Natur, sei es durch extensive Plantagenwirtschaft oder durch Besiedlung, wodurch sich bereits im
19. Jahrhundert das Gesicht der "Trauminsel" stark verändert hatte.

Zur Ausstellung erscheint ein zweisprachiger, reich bebilderter Katalog (englisch/deutsch):

Raffael Dedo Gadebusch (Hg.): Landscapes of Sri Lanka - Early Photography in Ceylon / Frühe Fotografie in Ceylon, Museum für Asiatische Kunst, Staatliche Museen zu Berlin, Berlin 2013, ISBN 978-3-88609-745-6.

Kurator: Raffael Dedo Gadebusch
Assistenzkuratorin: Karoline Höppner

Besuchereingang

Lansstraße 8 / Arnimallee 25
14195 Berlin

eingeschränkt rollstuhlgeeignet

U-Bahn U3 (Dahlem-Dorf)
Bus M11, X83 (U Dahlem-Dorf); 101 (Limonenstraße); 110 (Domäne Dahlem)

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 17:00
Mi 10:00 - 17:00
Do 10:00 - 17:00
Fr 10:00 - 17:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Die Ausstellungen im 2. Obergeschoss werden um 11:00 Uhr geöffnet. Angemeldete Veranstaltungen für Gruppen sind ab 10:00 Uhr möglich.


Kassenschluss jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Bereichskarte Dahlem
8,00 EUR ermäßigt 4,00
Onlineshop: 7,00 EUR ermäßigt 3,50
Ticket kaufen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,- EUR
Weitere Informationen

Tel.: 030 / 266424242 (Mo - Fr 9 - 16 Uhr)
Fax: 030 / 266422290
service@smb.museum