Kinderdarstellungen im japanischen Farbholzschnitt

von: 30.09.2003 bis: 01.02.2004

Museum für Asiatische Kunst

Kabinett Japanische Graphik

Neben schönen Frauen und tapferen Samurais spielen Kinder eine eher untergeordnete Rolle in japanischen Farbholzschnitten. Das Museum für Ostasiatische Kunst in Berlin zeigt eine Auswahl von japanischen Farbholzschnitten mit Kinderdarstellungen. Die Illustrationen vermitteln einen ganz eigenen Einblick in den Alltag und das Leben der japanischen Gesellschaft des 18. und 19. Jahrhunderts aus Sicht der Kinder.

Veranstalter:

Museum für Asiatische Kunst