Andenkenteller
Deutschland, um 2000

Europa entdecken!

von: 17.04.2008 bis: 05.07.2009

Museum Europäischer Kulturen

Einer der ältesten deutschen Reiseführer, Schattenspielfiguren aus Piräus, Perlgrabschmuck aus der Bretagne, ein Willkomm aus Mecklenburg, eine Brustspange aus Setomaa, ein Kirchenpelz aus Siebenbürgen … Alle reden über Europa, aber was wissen wir über diesen Kontinent?

Ausgehend von 13 Alltagsobjekten stellt das Museum Europäischer Kulturen Regionen, Ethnien und Phänomene vor, die Ausschnitte aus der kulturellen Vielfalt Europas zeigen und zugleich auf Gemeinsamkeiten hinweisen. Jedes Exponat ist eingebettet in verschiedene Kontexte, die mit Filmen, Fotografien und weiteren Objekten aus der reichhaltigen Sammlung des Museums aufgezeigt werden. So präsentiert die Ausstellung einige Arbeitsfelder der Europäischen Ethnologie, wie "Reisen", "Identität", "Erinnerungskultur", "Kulturkontakt", "Handwerk", "Brauch" und "Religion". Dies sind Themen, denen sich das Museum Europäischer Kulturen nach der Gebäudesanierung im Jahr 2010 wieder widmen wird. "Europa entdecken!" bietet einen Vorgeschmack darauf.

Veranstalter:

Museum Europäischer Kulturen