Aus-Schnitte aus den Sammlungen der Förderer des Museums für Fotografie.
Eine Ausstellung anlässlich des 10jährigen Bestehens des Museums

02.07.2014 bis 05.10.2014
Museum für Fotografie

Zum Museumsjubiläum gratulieren die Freunde des Museums für Fotografie mit der Sonderausstellung "Aus-Schnitte". Einige private Förderer des Museums haben für diese Präsentation ihre ganz persönlichen Lieblingsbilder benannt. Die Auswahl der Kuratorin Anne Ganteführer-Trier, die auch bislang unbekannte Werke namhafter Fotografen umfasst, zeigt Meisterwerke aus mehr als 150 Jahren Fotogeschichte. Die Präsentation ermöglicht einen anregenden Dialog zwischen sehr unterschiedlichen Sammlungsschwerpunkten.

Besuchereingang

Jebensstraße 2
10623 Berlin

vollständig rollstuhlgeeignet

U-Bahn U1 (Kurfürstendamm); U2, U9 (Zoologischer Garten)
S-Bahn S5, S7, S75 (Zoologischer Garten)
Bus M19, M29 (Kurfürstendamm); M45, M46, M49, X9, X10, X34, 100, 109, 110, 200, 204, 245, 249 (Zoologischer Garten)

So 11:00 - 19:00
Mo geschlossen
Di 11:00 - 19:00
Mi 11:00 - 19:00
Do 11:00 - 20:00
Fr 11:00 - 19:00
Sa 11:00 - 19:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen
Kassenschluss jeweils 30 Minuten vor Schließung des Museums.

Museum für Fotografie
10,00 EUR ermäßigt 5,00

Bereichskarte Charlottenburg
12,00 EUR ermäßigt 6,00

Museumspass Berlin 3 Tage für Dauerausstellungen
24,00 EUR ermäßigt 12,00

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,00 EUR
Weitere Informationen

Tel 030 - 266 42 42 42 (Mo - Fr, 9 - 16 Uhr)
Fragen | Buchung | Feedback