100 beste Plakate 11
Deutschland Österreich Schweiz

von: 28.06.2012 bis: 29.07.2012
Kulturforum

Der Wettbewerb »100 beste Plakate des Jahres - Deutschland Österreich Schweiz«, 2011 zum elften Mal im internationalen Maßstab ausgeschrieben, gilt über die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland hinaus als wichtige Institution aktuellen Plakat-Designs. Auch in diesem Jahr zeigt die Kunstbibliothek in Zusammenarbeit mit dem »100 Beste Plakate e.V.« die Ergebnisse des Wettbewerbes des vergangenen Plakatjahres.

Der Wettbewerb »100 beste Plakate des Jahres - Deutschland Österreich Schweiz«, 2011 zum elften Mal im internationalen Maßstab ausgeschrieben, gilt über die Grenzen der Bundesrepublik Deutschland hinaus als wichtige Institution aktuellen Plakat-Designs. Auch in diesem Jahr zeigt die Kunstbibliothek in Zusammenarbeit mit dem »100 Beste Plakate e.V.« die Ergebnisse des Wettbewerbes des vergangenen Plakatjahres.

In diesem Jahr wurden von der Jury unter Vorsitz von Prof. Sascha Lobe (D) mit Prof. Alex Jordan (D), Elisabeth Kopf (A), Giorgio Pesce (CH) und Thom Pfister (CH) aus rund 550 Einzelplakaten, die es in die Endrunde geschafft hatten, 53 Preisträger aus Deutschland, 45 aus der Schweiz und 2 aus Österreich ausgewählt. Zu den Besonderheiten des Wettbewerbs gehört, dass sich Plakate aus unterschiedlichen Zusammenhängen gleichberechtigt der Auswahl als eines der 100 besten stellen. Erst zur Präsentation der Ergebnisse wird die Segmentierung offen gelegt: im aktuellen Jahrgang 67 Auftragsarbeiten, 9 selbstinitiierte Plakate und 24 aus dem Kontext studentischer Projektaufträge.

Nach Berlin als Auftakt werden die Ergebnisse in Nürnberg, Essen, Luzern, Dornbirn und Wien gezeigt. Die Ausstellung, in diesem Jahr von einem Team der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart konzipiert, findet zum sechsten Mal in Folge mit den Staatlichen Museen zu Berlin statt. Zur Ausstellung erscheint das ebenfalls von Studierenden der ABK Stuttgart gestaltete Jahrbuch mit den Abbildungen aller prämierten Plakate sowie dem thematischen Sonderbeitrag »Schwarz und Weiß im Meer der Farben« von Anita Kühnel (D) im Verlag Hermann Schmidt Mainz, erhältlich in der Ausstellung und im Buchhandel.

nicht rollstuhlgeeignet

So 11:00 - 18:00
Mo geschlossen
Di 10:00 - 18:00
Mi 10:00 - 18:00
Do 10:00 - 20:00
Fr 10:00 - 18:00
Sa 11:00 - 18:00

Öffnungszeiten an Feiertagen unter Besuch planen

Jahreskarte Staatliche Museen zu Berlin
Ab 25,- EUR
Weitere Informationen